Rentnerinnen und Liebhabertiere

Die Tiere auf dieser Seite werden nicht (mehr) zur Zucht eingesetzt.
Sie leben dauerhaft bei mir und sind nicht zur Abgabe. 


Gretel aus Heusweiler

 

weiblich, geb. 04/2015

bei uns seit 26.05.2015

Rosette, dreifarbig
Tochter von Mandy und Maxi

 

Renterin seit 04/2017.

Großes, kräftiges Mädchen. Lebt in der großen Mädelsgruppe

 

Meerschweinchen von Felix  :-) 


Luke aus Güdingen

 

männlich, kastriert

geb. 2016 (lt. Vorbesitzer)

Teddy? Oder Rex?

bei uns seit 09.03.2017 (kam zusammen mit Lucie zu uns).
Liebevolles Oberhaupt der großen Mädelsgruppe. Er  ist ein ganz ruhiger und gemütlicher Kerl und hilft immer ganz toll bei der Aufzucht der Babys mit :-)

 

 


Elfi aus Steinbach

weiblich, geb. 04/2017

bei uns seit 08.05.2017

Glatthaar

weiß-creme f. e. / Schimmel

 

Elfi hat am 27.10.2017 ihren ersten Wurf bekommen (4 Böckchen). Hierbei hat sich gezeigt, dass sie ein Schimmel ist.

Wegen der Gefahren bei der Schimmelzucht (wenn ihre Nachkommen unwissenderweise falsch verpaart werden), werde ich mit ihr nicht weiter züchten und habe ihre Söhne nur kastriert abgegeben. 

Elfi ist am 12.05.2018 zu einer älteren Meerschweinchendame im Nachbarort gezogen, deren Partnerin gerade verstorben war. Ihr wird sie nun Gesellschaft leisten und nach deren Tod in meine Gruppe zurückkommen. 

06.07.2018 Leider hat Elfi sich nach einigen Wochen der Eingewöhnung sehr dominant gezeigt und das ältere Weibchen weggejagt und untergebuttert. Elfi kam daher zu uns zurück. Da es bereits der zweite gescheiterte Versuch war, sie zu vermitteln, wird Elfi nun endgültig hier bleiben. 

Hier ist sie total friedlich, die kleine Zicke :-) 



Lucie aus Güdingen

weiblich, geb. 08/2016 (lt. Vorbesitzerin)

bei uns seit 09.03.2017

Rentnerin seit 10/2018

Glatthaar-Mix Gold (hinten etwas längeres Fell)

Zutrauliches, neugieriges Mädchen :-)  
Lucie kann besonders gut springen. Wenn ich die Tür nur zum lüften öffne, hüpft sie regelmäßig über das Absperrbrett, um ins Freigehege zu gelangen :-) 

 

Lucie war die Mama unserer allerersten California-Babys. Ihre Töchter Lilly und Rosenrot leben ebenfalls in der großen Mädelsgruppe. Lucie wird als Rentnerin lebenslänglich in der großen Mädelsgruppe bleiben.  



Wilma vom Glantal

weiblich, geb. 21.03.2017

Glatthaar Schwarz-Weiß

Rentnerin seit August 2018

 

Eine der letzten beiden Töchter meines ehemaligen Stammböckchens Oskar. Wilma ist eines meiner absoluten Lieblingstiere. Sie ist sehr zutraulich und will ihr Futter immer aus der Hand haben :-)

 

Sie hatte 2 tolle Würfe und ich habe beschlossen, dass sie schon in Rente darf. Ihre Schwester Betty lebt ebenfalls bei ihr in der Balkongruppe. Genauso ihre süße Tochter Mausi. 



Betty vom Glantal

weiblich, geb. 21.03.2017

Glatthaar dreifarbig 

Rentnerin seit Februar 2019

 

Wie ihre Schwester Wilma war Betty eine Handaufzucht. Sie hatte bei uns 3 Würfe und bleibt nun zusammen mit Wilma lebenslänglich als Liebhabertier in der Balkongruppe. Auch sie ist sehr neugierig und hat die Nase immer vorn :-) 



Susi vom Glantal

weiblich, geb. 27.09.2018
Rosette
Rot California Schwarz d. e.

eigene Nachzucht

 

Sehr quierliges, lustiges Mädchen. Sie hüpft und springt sehr gerne und popcornt in der Hängematte :-). Susi verbringt den Winter zusammen mit Mama Rosenrot bei uns im Wohnzimmer. Da sie weder in die Rosettengruppe noch in die Glatthaar California-Gruppe richtig reinpasst, wird sie wohl Liebhabertier bleiben.  



Maxi vom Glantal

männlich, geb. 2014 (lt. Vorbesitzer)
bei uns seit 26.05.2015

Rosette, dreifarbig  

 

Da ich ab 2019 meine Rosetten nach Rassestandart züchten möchte, ist Maxi seit Ende 2018 in Zuchtrente und kümmert sich als Erzieher um die Jungböckchen.